Heine und Bloch heute: Öffentliche Tagung im Heine-Institut am 27. und 28. Januar 2012

„Literatur und Utopie“ als Schwerpunkt der Tagung

[Auf dem Campus, 23.01.2012] Die Tagung „Literatur und Utopie. Heine und Bloch heute“ am 27. und 28. Januar 2012 im Heine-Institut in Düsseldorf geht den Fragen „Welche Zukünfte prophezeite Heinrich Heine, welche Träume träumte er?“, „Lässt sich mit Ernst Blochs Überlegungen zu Hoffnung und Utopie zurückblicken auf die Heine-Zeit?“ und „Ist Utopie heute ,out‘?“ nach.
Auf Einladung der Heinrich-Heine-Gesellschaft, der Ernst-Bloch-Gesellschaft und des „Forum Vormärz Forschung“ sind Philosophen, Publizisten und Literaturwissenschaftler zu Gast, die die Zukunftsvorstellungen des 19. Jahrhunderts diskutieren und Heine und Bloch als Gesellschaftsanalytiker ebenso untersuchen wie ein deutsch-morgenländisches Erzählen.
Die Vorträge halten Dr. Olaf Briese (Humboldt-Universität zu Berlin), Prof. Dr. Norbert Eke (Universität Paderborn), Prof. Dr. Richard Faber (Freie Universität Berlin), Prof. Dr. Justus Fetscher (Universität Mannheim), Dr. Karin Füllner (Heine-Institut Düsseldorf), Prof. Dr. Joseph A. Kruse (Heinrich-Heine-Gesellschaft), Prof. Dr. Michael Perraudin (The University of Sheffield), Dr. Madleen Podewski (Bergische Universität Wuppertal), Dr. Mathias Richter (Märkische Allgemeine Zeitung, Potsdam) und Dr. Francesca Vidal (Universität Koblenz-Landau).
Der literarisch-musikalische Abschluss unter dem Titel „Karola Bloch – Ein Leben für die Würde des Menschen“ wird gestaltet von Welf Schröter, Anne Monika Sommer-Bloch (Witwe des Sohnes von Ernst Bloch) und Kenneth Duryea.

Öffentliche Tagung „Literatur und Utopie. Heine und Bloch heute“
Freitag, 27. Januar 2012, 15 bis 19 Uhr, und Samstag, 28. Januar 2012, von 10 bis 18 Uhr
Heine-Institut, Bilker Straße 12-14 in 40213 Düsseldorf
Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer (0211) 89 955 71

Weitere Informationen zum Thema:

Öffentliche Tagung „Zuckererbsen für Jedermann“
Literatur und Utopie Heine und Bloch heute

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*