Festakt zum 100-jährigen Jubiläum des Instituts für Erziehungswissenschaft der Universität Tübingen

Bei den CHE-Rankings regelmäßig Spitzenplätze

[Auf dem Campus, 29.09.2010] Am 28. September 2010 begeht das Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Tübingen sein 100-jähriges Jubiläum mit einem Festakt, einer Fachtagung und einer Ausstellung:
Die Geschichte des Instituts begann mit der Einrichtung der ersten Pädagogikprofessur im Jahre 1910. Mit dem Institut verbinden sich so berühmte Namen wie Eduard Spranger, Otto Friedrich Bollnow und Andreas Flitner. Heute ist es das größte erziehungswissenschaftliche Universitätsinstitut in Baden-Württemberg und belegt bei den CHE-Rankings regelmäßig Spitzenplätze.

Weitere Informationen zum Thema:

UNIVERSITÄT TÜBINGEN
100 Jahre Erziehungswissenschaft in Tübingen 1910 – 2010

UNIVERSITÄT TÜBINGEN, 22.09.2010
Das Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Tübingen wird 100 Jahre alt / Festakt, Tagung und Ausstellung zum Jubiläum am 28. September

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jubiläen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*