FAU-Absolventenfeier des Fachbereichs Rechtswissenschaft am 9. Februar 2012

Um 17.15 Uhr im FAU-Audimax in der Bismarckstraße 1 in Erlangen

[Auf dem Campus, 07.02.2012] Der Fachbereich Rechtswissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) lädt am 9. Februar 2012 zu seiner Absolventenfeier:
Verabschiedet werden die Absolventinnen und Absolventen des (Staats-)Examenstermins 2011/II, die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Internationales Wirtschaftsrecht sowie die Doktorandinnen und Doktoranden des Wintersemesters 2011/12.
Als Ehrengäste werden sechs Silberne Doktorjubilare anwesend sein, die im Jahre 1987 an der Juristischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg promoviert wurden.
Der mit „summa cum laude“ promovierte Doktorand Dr. Christian Friedrich Majer wird für seine Dissertation „Die Räumungsvollstreckung und ihre effektive Durchsetzung“ mit dem „Promotionspreis des Fachbereichs Rechtswissenschaft“ ausgezeichnet. Prof. Dr. Dr. h.c. Makoto Ida, Vizepräsident der Keio-Universität Tokio/Japan, erhält die Ehrendoktorwürde. Professor Ida ist zugleich Festredner und hält einen Vortrag zum Thema „Wissenschaftstransfer zwischen Deutschland und Japan einst und jetzt“.
Stellvertretend für die Absolventen des Examenstermins 2011/II wird Stefan Korch ein Grußwort sprechen. Korch ist der beste Absolvent der Ersten Juristischen Prüfung und der Universitätsprüfung im Studiengang Rechtswissenschaft und wird dafür bei der Veranstaltung mit dem „Alumni-Preis“ ausgezeichnet.
Für die musikalische Umrahmung sorgen Fachbereichsangehörige unter der Leitung von Prof. Dr. Max-Emanuel Geis.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Auszeichnungen, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*