50 km Ultramarathon: Psychologiestudent der Universität Jena Deutscher Meister 2010

Peter Seifert auf Platz 2 der ewigen deutschen Bestenliste

[Auf dem Campus, 10.11.2010] Peter Seifert, Psychologiestudent der Universität Jena, war unter den 278 Startern des „Bottroper Ultramarathons“, der gleichzeitig als „Deutsche Meisterschaften über 50 km“ gewertet wurde – nach 2:57:59 hatte er die sehr anspruchsvollen Strecke bewältigt und wurde Deutscher Meister 2010:
Seine Zeit bedeutet gleichzeitig deutsche Jahresbestleistung und Platz 2 in der ewigen deutschen Bestenliste. Die 50-km-Strecke wurde auf einen Rundkurs von 25 km Länge ausgetragen, der zwei Mal zu durchlaufen war.
Nach abgeschlossener Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten studiert Seifert seit 2007 an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena. Er startet für „Lok Arnstadt“, trainiert aber schon seit Jahren auch beim „USV Jena“.

Weitere Informationen zum Thema:

Friedrich-Schiller-Universität Jena, 10.11.2010
Peter Seifert wird Deutscher Meister im 50 km-Lauf / Psychologiestudent erreicht Ziel unter drei Stunden

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Auszeichnungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*