Student der Universität der Bundeswehr München gewinnt Militär Marathon Cup 2010

Gegen Soldaten aus Italien, Frankreich, Dänemark und den Niederlanden durchgesetzt

[Auf dem Campus, 21.09.2010] Die Universität der Bundeswehr München vermeldet, dass ihr Student Michael Arend am 12. September 2010 den „Militär Marathon Cup“ gewonnen hat:
Seine Siegerzeit für die 42 Kilometer lange Strecke habe zwei Stunden und 49 Minuten betragen. Der „Militär Marathon Cup“ wurde 2010 im Rahmen des „9. Volksbank Münster Marathons“ ausgetragen. Von 59 Startern in der „Militär-Marathon-Cup-Wertung“ seien 47 ans Ziel gekommen. Arend hat sich u.a. gegen Soldaten aus Italien, Frankreich, Dänemark und den Niederlanden durchgesetzt.

Weitere Informationen zum Thema:

Universität der Bundeswehr München, 21.09.2010
Schneller Marathonike

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ranking abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *