Open University lädt zur MBA-Informationsveranstaltung in Hamburg ein

Am 4. Februar 2012 von 11 bis 14 Uhr können sich Studieninteressierte unverbindlich im Tagungsraum „Rotherbaum“ informieren

[Auf dem Campus, 23.01.2012] Die Open University Business School lädt zu einer MBA-Informationsveranstaltung in Hamburg am 4. Februar 2012 ein:
In der Zeit von 11 bis 14 Uhr können Studieninteressierte unverbindlich vorbeikommen und sich im Tagungsraum „Rotherbaum“, Grand Elysée Hamburg, Rothenbaumchaussee 10, 20148 Hamburg, über das MBA-Studium und andere Management-Weiterbildungsprogramme informieren.
Die Studienberaterin Petra Mendes erklärt das berufsbegleitende Studium an der britischen Fernuniversität und beantwortet individuelle Fragen zu den Lern- und Lehrmethoden. Ferner stellt sie die Programm-Aktualisierungen vor, mit denen das MBA-Programm noch stärkere praxisorientierte Schwerpunkten auf strategische Analyse, interdisziplinäre Fertigkeiten und kritische Beurteilungen des eigenen Führungsverhaltens setzt. Das MBA-Studium dauert etwa drei Jahre und erlaubt eine berufsbegleitende Weiterbildung.
Studiert wird mit traditionellen und elektronischen Unterrichtsmaterialien und in Intranet-Foren. Studenten treffen sich zu Präsenzveranstaltungen und tauschen sich im elektronischen Konferenzsystem aus. Während ihrer Studienzeit nehmen sie an mehrtägigen „Residential Schools“ teil, die im Ausland stattfinden. Jeder MBA-Student erhält eine persönliche Betreuung von akademischen Betreuern und Tutoren. Während der Präsenzphasen, aber auch bei virtuellen Konferenzen, lassen sich hervorragend Netzwerke mit Teilnehmern aus anderen Ländern und Unternehmen knüpfen.
Gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung, denn an der britischen Hochschule wird nur Englisch gesprochen. Die MBA-Programme der Open University verfügen nach eigenen Angaben über die drei wichtigen internationalen MBA-Akkreditierungsgütesiegel EQUIS, AMBA, AACSB und sind damit weltweit anerkannt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *