„Kinderuni“ in Eichstätt und Ingolstadt startet in ein neues Semester

Ab dem 22. Oktober 2010 pro Woche eine von vier Vorlesungen auf dem Programm

[Auf dem Campus, 25.09.2010] Die „Kinderuni“ für die kleinen Studenten, welche die Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und die Hochschule für Angewandte Wissenschaften FH Ingolstadt seit 2004 jeweils im Herbst gemeinsam anbieten, startet in ein neues Semester:
Ab dem 22. Oktober 2010 steht pro Woche eine von vier Vorlesungen auf dem Programm. Thematisch spannen die Referenten der Reihe – allesamt Wissenschaftler von Hochschule Ingolstadt und KU – einen Bogen von Technik und Naturwissenschaft über Medienwissenschaften bis hin zur Psychologie.
Die Veranstaltungen beginnen jeweils freitags um 16.15 Uhr und werden im Lauf der Reihe sowohl in Eichstätt als auch Ingolstadt angeboten. Teilnehmen können Kinder der vierten bis sechsten Klasse. Wer mindestens drei Vorlesungen besucht hat, bekommt zum Schluss das “Kinderuni-Diplom” verliehen.

Weitere Informationen zum Thema:

KinderUni Eichstätt-Ingolstadt
Herzlich Willkommen, liebe Kinder!

ku-eichstaett.de, 22.09.2010
Kinderuni Eichstätt-Ingolstadt startet am 22. Oktober in das siebte Semester

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Initiativen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *