Kandelmarsch: Traditionelles Abschiednehmen der Absolventen von der Hochschule Esslingen

Eigenartige Fortbewegungsart entstand im Jahr 1922

[Auf dem Campus, 22.09.2010] Bekleidet mit weißen Hemden, schwarzen Zylindern auf den Köpfen und einer Leiter unter dem Arm haben am 30. Juli 2010 Absolventen der Hochschule Esslingen ihren Hochschul-Abschluss mit einem traditionellen Kandelmarsch durch die Esslinger Innenstadt gefeiert:
Im Gänsemarsch ging es vom Campus Stadtmitte bis zum Hafenmarkt in der Esslinger Innenstadt. Ein Fuß auf dem Gehsteig, ein Fuß auf der Straße – auf Schwäbisch „in der Kandel“. In dieser Tradition feiert die Hochschule Esslingen seit 88 Jahren die Verabschiedung ihrer Studierenden.

Weitere Informationen zum Thema:

Hochschule Esslingen, Sommer 2010
Kandelmarsch – traditionelle Verabschiedung der Studierenden

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Traditionen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *