Monatsarchive: Februar 2013

Weltenretter Stanislaw Petrow: Ein Ingenieur mit Mut, Herz und Verstand

Es hätten fünf Interkontinentalraketen des Typs „Minuteman III“, vielleicht sogar mit jeweils drei nuklearen Sprengköpfen ausgestattet, sein können – gen Sowjetunion gestartet von der „Malmstrom Air Force Base“ im US-Staat Montana… Am frühen Morgen des 26. September 1983 folgte der sowjetische Offizier Petrow zum Glück für die ganze Menschheit seiner Intuition und meldete seinem Vorgesetzten Fehlalarme. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Initiativen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Friedenspreis für russischen Ingenieur: In der Nacht vom 25. zum 26. September 1983 den Weltkrieg verhindert

Er habe nicht schuld am Dritten Weltkrieg sein wollen, so Petrow später. Deshalb meldete er dem Generalstab einen Fehlalarm, obwohl die Chancen 50 zu 50 standen, dass es sich um einen Irrtum oder eben den Ernstfall handelte. Niemals sei die Welt der atomaren Vernichtung näher gewesen als in dieser Nacht… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Initiativen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

STADT FÜR EINE NACHT: Interessierte aus Wissenschaft und Kultur zur aktiven Teilnahme aufgerufen

Noch bis zum 15. Februar 2013 können sich Institutionen aus Wissenschaft, Forschung, Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft aus Potsdam, Berlin und Brandenburg als Bewohner zur temporären Besiedlung eines Erlebnisraumes für die „STADT FÜR EINE NACHT 2013“ bewerben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Initiativen, Kooperationen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar