2. Masterinfotag der Universität Erfurt erfreute sich großer Nachfrage

Campus-Veranstaltung informierte auch erstmals über geplante neue „Master“-Programme

[Auf dem Campus, 21.01.2012] Eine erneut positive Bilanz zieht die Universität Erfurt nach dem inzwischen zum zweiten Mal auf dem Campus veranstalteten „Masterinfotag“, zu dem am 21. Januar 2012 Studieninteressierte aus ganz Deutschland in die Thüringische Landeshauptstadt gekommen sind:
Sie nutzten die Möglichkeit, sich ausführlich über die „Master“-Programme an der Universität zu informieren, mit Professoren, Studienberatern aber auch Studenten zu sprechen und darüber hinaus die Thüringer Landeshauptstadt einmal genauer kennenzulernen. Die Zahl der Besucher sei im Vergleich zur Premiere im vergangenen Jahr auf fast das Doppelte gestiegen.
Sie böten schon seit vielen Jahren einen „Hochschulinfotag“ an ihrer Universität an, der sich jedoch überwiegend an Abiturienten und Interessenten für ein „Bachelor“-Studium richte, sagt Carmen Voigt, Pressesprecherin der Universität Erfurt. Mit der steigenden Zahl von „Bachelor“-Absolventen sei aber auch das Bedürfnis nach detaillierten Informationen zu den „Master“-Programmen gestiegen, und diesem Bedürfnis wollten sier Rechnung tragen – und zwar mit diesem gezielt auf „Bachelor“-Absolventen zugeschnittenem, erneut in Kooperation mit der Stadt Erfurt veranstalteten „Infotag“.

Foto: Universität Erfurt

Foto: Universität Erfurt

Bernhard Becher, Leiter der Abteilung Studium und Lehre der Universität Erfurt, im Beratungsgespräch mit Studieninteressierten

Insgesamt 17 „Master“-Programme der Universität Erfurt wurden auf dem Campus präsentiert – darunter auch die Lehramtsstudiengänge sowie die Programme „Theologie und Wirtschaft“ und „Erziehungswissenschaft – Innovation und Management im Bildungswesen“, zwei neue Studienangebote, mit denen die Universität Erfurt ins Wintersemester 2012/13 starten will. Außerdem präsentierten sich das Studentenwerk Thüringen, das Gleichstellungs- und Familienbüro, der Universitätssportverein, die Stadt Erfurt sowie die verschiedenen Hochschulgruppen. Studenten und Professoren aus den einzelnen Studiengängen standen für alle Fragen rund ums Studium zur Verfügung und auch die allgemeine Studienberatung war dabei, um über Bewerbungs- und Prüfungsmodalitäten zu informieren. Ein Vortrag zum Thema Studienfinanzierung und drei Campus-Führungen rundeten das Programm des „Masterinfotags“ auf dem Campus ab. Anschließend bestand die Möglichkeit, die Stadt Erfurt genauer unter die Lupe zu
nehmen, zum Beispiel bei einer kostenlosen Führung durch die Erfurter Altstadt.

Weitere Informationen zum Thema:

UNIVERSITÄT ERFURT
Master (M.A.) / Was ist ein Master?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *